Galgenberg (Germanengrab) Itzehoe

(c) Wanderverein Kreis Steinburg e. V.
Timm-Kröger-Straße / Langer Peter
25524 Itzehoe

Der Galgenberg ist ein bronzezeitlicher Grabhügel, der im Mittelalter und in der frühen Neuzeit dem Itzehoer Klosterbezirk als Richtstätte diente. Die drei unteren Gräber wurden nach der Ausgrabung 1937 mit einer kuppelförmigen Halle überbaut.

Da die Gräber fälschlicherweise als Bestattungsort einer germanischen Bauernsippe galten, wird die Anlage auch Germanengrab genannt.